Warenkorb ansehen „Le Clos de l’Abbaye 2011“ wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.
Le Clos de l’Abbaye 2011

Doyard

Le Clos de l’Abbaye 2011 Extra Brut

79,90  inkl. MwSt. (106,53€/Liter), zzgl. Versandkosten
Verfügbar, Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage

Prestige-Champagnerrarität: Champagner Doyard Le Clos de l’Abbaye 2011. Intensiv, kräftig und angenehmen lebendig. Diese Cuvée Le Clos de l’Abbaye 2011 besticht durch feine Noten von Vanille sowie Blumen und wird von einer ausgewogenen Säure und herrlichen Mineralität untermalt. Ein Champagner mit einem vielversprechenden Reifepotential.

  • 100% Chardonnay
  • 1er Cru
  • 75 CL
  • Rarität
  • Barrique
  • Heute - 2030
  • 2011
Zum Warenkorb hinzufügen

Teilen

Verkostung

Aromen
Herrlich feine, florale Noten im Bouquet, die leichte Zitrusaromen mit sich bringen. Ebenfalls Aromen von getrockneten Früchten wie Mango und Orangen zu finden. Nach Kurzem entfalten sich auch Mandelblüten sowie Duftnoten von grünem Apfel und Biskuit. Beeindruckende Komplexität und Eleganz.

Gaumen
Dieser Clos de l’Abbaye 2011 ist lebendig und charaktervoll. Mit Zitrusnoten sowie floralen Aromen überzeugt er im Mund. Herrlich langer Nachhall von Limette und dazu passende Mineralität im Finale.

 

Im Detail

Eine Vintage-Rarität, Blanc de Blancs, aus dem Jahr 2011, die von dem Clos de l’Abbaye stammt und den Spitzen-Champagner der Domain Champagne Doyard darstellt. Die Chardonnay Trauben stammen von einer kleinen 0,5 Hektar Parzelle, die von einer Mauer umgeben und somit geschützt ist. Die Reben wurden bereits 1956 in Vertus gepflanzt und liefern dank des feinen Kalksteinbodens eine intensive Mineralität. Um eine Erdverdichtung durch schwere Traktoren zu vermeiden und den Boden besser bearbeiten zu können, arbeitet Charles Doyard in diesem Weinberg mit Hilfe eines Pferdepfluges. Das Ziel des talentierten Winzers ist die Trauben des Clos in bester Qualität zu erhalten, daher verzichtet er auf hohe Ernteerträge und schafft es so, erstklassige Traubenqualität zu erreichen. Im Weinkeller verwendet er für diese Prestige-Cuvée Clos de l’Abbaye nur den besten Teil der Pressung und vinifiziert die Weine ausschließlich in Eichenfässern. Die Champagner werden zwischen 48-60 Monaten im Kreidekeller herangereift. Die malolaktische Gärung wird blockiert. Dieser Spitzenchampagner wird mit 3 g/l Extra Brut dosiert. Insgesamt werden nur 1.700 Flaschen von diesem Jahrgangschampagner hergestellt.

Empfehlung

Aperitif
Bellota Schinken
Parmesan
Feine Fischgerichte
Hummer
Weißes Fleisch

Dieser Champagner kann dank seines großartigen Reifepotentials bereits heute oder auch in einigen Jahren sehr gut genossen werden.

2drieux Champagner Selektion empfiehlt diesen Clos de l’Abbaye 2011 aus großen Burgund-Weingläsern zu genießen, so dass sich die Aromenvielfalt besser entfalten kann.

Empfohlene Serviertemperatur etwa 12-13 °C

Zusatzinformationen

Weinbezeichnung: Champagne — Alkoholgehalt: 12,5% — Herkunftsland: Frankreich — Nettofüllmenge: 0,75l
Allergenhinweise: Enthält Schwefel, kann Spuren von Eiweiß und Milch enthalten
Adresse: 39 Avenue du Général Leclerc, 51130 Vertus, France

WINZER

Doyard

Charmant, offen und naturverbunden, so wirkt Charles Doyard, der mit intensiver Hingabe seine Weinberge an der Côte des Blancs bewirtschaftet. Bei den großen Champagnerhäusern ist er wegen seiner besonderen Trauben-Qualität besonders nachgefragt. Seine Champagner sind gut konzentriert mit präziser Mineralität und eleganten Komplexität. Sie verfügen über eine leichte Dosierung und werden besonders lange im Keller herangereift.
Mehr erfahren