Coeur de Craie de Trois Puits 2012

Pierre Baillette

Coeur de Craie de Trois Puits 2012 Extra Brut

45,00  inkl. MwSt. (60€/Liter), zzgl. Versandkosten
Derzeit nicht verfügbar

Champagner Pierre Baillette Coeur de Craie de Trois Puits 2012: mit 800 Flaschen ist dieser neue 2012er Vintage-Champagner von der Einzellage in Trois Puits eine grandiose Rarität. Ausdrucksstarke Pinot Noir Noten untermalen die beeindruckende Struktur und tiefe Komplexität. Ihr perfekter Spitzen-Champagner zum Essen.

  • 100% Pinot Noir
  • 1er Cru
  • 75 CL
  • Rarität
  • Barrique
  • Heute - 2035
  • 2011
  • 2drieux exklusiv

2drieux-Geheimtipp
Eichelmann: ****

Teilen

Verkostung

Aromen
Feine Räucher-Noten, salzige Eindrücke und ansprechend kreidehaltig. Gleichzeitig Aromen von Pralinen und Mirabelle im Bouquet.

Gaumen
Geräuchert, mineralisch und würzig im Mund. Eine feine Perlage untermalt die Frucht-Kompott sowie blumigen Noten am Gaumen. Dieser Prestige-Champagner wirkt weinig, lang und zugleich weich.  Der kreidehaltige und komplexe Abgang hinterlässt einen Hauch von Pralinen-Aromen am Gaumen.

Im Detail

Dieser Blanc de Noirs ist ein 2012er Spitzen-Champagner, der ausschließlich aus Pinot Noir Trauben hergestellt wird, die von den 40 Jahre alten Rebstöcken der Einzellage “Les Chauds Champs” in dem Dorf Trois-Puits stammen. Die Parzelle wurde mit Hilfe von Pferden behutsam bewirtschaftet und isoliert ausgebaut. Mit dem Jahrgang 2012 ist er die neuste Cuvée von der talentierten Winzerin Perine Baillette. Wie sein Zwillingsbruder Coeur de Craie de Rilly-la-Montagne wird dieser Jahrgangschampagner zu 100% in Eichenfässer vinifiziert und anschließend für 48 Monate auf feiner Hefe ausgebaut. Um das expressive Terroir zu untermalen, werden die Baillette-Champagner weder gekühlt, noch filtriert. Alle Gärungsprozesse werden auf natürliche Art und Weise zugelassen, ebenso die malolaktische Gärung. Diese erstklassige Cuvée wurde Extra Brut mit 3 g/l dosiert. Es werden nur 800 Flaschen hergestellt.

Empfehlung

Käse wie Brillat Savarin, Langres oder Parmesan
Kalte Fleischspeisen wie Carpaccio
Steak mit frischem Blattgrün
Parma-Schinken
Bellota-Schinken
Aperitif

Serviertemperatur 12 °C

Wir empfehlen diese Champagner-Rarität 20 Minuten vor dem Genuss zu öffnen.

Unser Tipp: Verkosten Sie diesen besonderen Champagner einmal mit seinem Zwillingsbruder (exakt gleicher Ausbau), dem Coeur de Craie de Rilly la Montagne, im direkten Vergleich, um die Terroir-Unterschiede im Glas zu entdecken.

Zusatzinformationen

Weinbezeichnung: Champagne — Alkoholgehalt: 12% — Herkunftsland: Frankreich — Nettofüllmenge: 0,75l
Allergenhinweise: Enthält Schwefel, kann Spuren von Eiweiß und Milch enthalten
Adresse: 14 Grande Rue, 51500 Trois-Puits, France

WINZER

Pierre Baillette

Die Tochter von Pierre Baillette, Périne Baillette, leitet inzwischen die Domain und ist eine leidenschaftliche Winzerin, die für ihre Weine lebt und es schafft, die Terroir-Feinheit in Ihre Champagner zu bringen. Pierre Baillette Champagner werden traditionell hergestellt und um die Reinheit zu unterstreichen, nur leicht dosiert. Sie sind kraftvoll, präzise und jeder einzelne Champagner im Baillette-Stil, jedoch mit eigener Persönlichkeit.
Mehr erfahren